Schriftgröße: normale Schrift einschalten|große Schrift einschalten|sehr große Schrift einschalten
 
  

Bürger helfen Bürgern in der Verbandsgemeinde Obere Aller

Verbandsgemeinde Obere Aller, den 26.03.2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

in den letzten Tagen hat sich die Lage hinsichtlich der Ausbreitung des Corona-Virus zunehmend auch in Deutschland verschärft. Um bei der Eindämmung des Virus mitzuwirken, sollten alle Menschen möglichst zuhause bleiben und soziale Kontakte meiden. In vielen Familien übernehmen jetzt zum Beispiel weniger Gefährdete das Einkaufen für ihre Eltern und Großeltern oder ihrer vorerkrankten Angehörigen.

 

Wie sieht es aber mit alleinstehenden Menschen aus Risikogruppen aus?

 

Besonders diese bedürfen zusätzlicher Unterstützung aus der Mitte der Gesellschaft. Daher möchten wir diesen Menschen helfen.

 

Um das zu organisieren, benötigen wir jede Hilfe!

 

Aktuell erarbeiten wir ein Konzept, das maximale Sicherheit für alle Beteiligten gewährleisten kann. Wenn Sie helfen können und bereit sind, Einkäufe oder andere Besorgungen für Hilfebedürftige zu übernehmen, melden Sie sich gern bei den unten genannten Ansprechpartnern. Melden Sie sich darüber hinaus, wenn Sie Fragen und Anregungen haben.

 

Ab sofort können sich Hilfe-Suchende oder Hilfe-Anbietende unter 0151-25063778 (Frau Werner) und 039409-916-50 (Herr Malcher) oder per E-Mail an stabsstelle@obere-aller.de wenden, um ihren Bedarf beziehungsweise ihre Hilfsangebote zu melden.

 

 

 

gez.

Frenkel

Verbandsgemeindebürgermeister

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Bürger helfen Bürgern in der Verbandsgemeinde Obere Aller