Schriftgröße: normale Schrift einschalten|große Schrift einschalten|sehr große Schrift einschalten
 
  

Neuer Trainer für die Fußballer

17.06.2019
Neuer Trainer für die I.Herren des ESV !
 
Nachdem am 21. Spieltag Kevin Köhne den Trainerposten beim ESV an Co Trainer Schulze übergab, suchte der Verein nach einem neuen Mannschaftsverantwortlichen für die kommende Saison.
Nun kann der ESV berichten, dass Matthias Krüger das Amt übernehmen wird.
Das neue Gesicht an der Seitenlinie war in den vergangen zwei Jahren Coach des TSV Wefensleben und zuvor als Spieler bei verschiedenen Vereinen aktiv.
Der 32-jährige begann seine Fußballlaufbahn beim TSV Wefensleben, bevor er in die C-Jugend des 1. FC Magdeburg wechselte. In den zwei Jahren im Herrenbereich war er Teil des Teams, welches den Aufstieg in die Verbandsliga (2006/2007) und den Sieg des Landespokals schaffte. Im Sommer 2008 konnte Matthias mit seiner Mannschaft den Durchmarsch in die Oberliga feiern.
Eine anschließende Verletzung bedeutete eine lange Pause.
Erst 2010 /2011 schnürte er wieder seine Schuhe. Nun allerdings für den SV Allertal Wormsdorf.
Auch dort plagten ihn Verletzungen, die ihn letztendlich zum Aufhören zwangen.
Die Leidenschaft und der Spaß am Fußball ließen in ihm die Gedanken an ein Traineramt wachsen. Für seinen Heimatverein, dem TSV aus Wefensleben, übernahm er erstmalig in der Saison 2017/2018 den Posten an der Seitenlinie. Nach zwei Jahren sucht er nun die neue Herausforderung in Eilsleben. Das Gesamtkonzept des Vereins überzeugte ihn schlusssendlich vom ESV.
Nach eigener Aussage schätzt er die gute Jugendarbeit und freut sich auf die künftigen Trainings- und Spielbedingungen in Eilsleben, wenn die beiden großen Platzbauprojekte abgeschlossen sind. Außerdem lobt er die gute Zusammenarbeit mit dem II. und III. Herrenteam und die daraus resultierende Unterstützung.
Als Zielstellung gibt er der ehrgeizige Trainer bereits jetzt das obere Tabellendrittel an. Platz 5 sollte ein sehr ambitioniertes, aber auch realisierbares Ziel sein. Weiterhin mit dabei ist Marco Schulze, der wieder als Co-Trainer zur Verfügung stehen und für viel Entlastung sorgen wird.
Der Verein heißt Matthias Krüger herzlich willkommen und wünscht dem Trainerteam und seiner Mannschaft viel Erfolg beim Erreichen der Ziele in der kommenden Spielzeit.
 
Los geht es für das Team am 09.07. . Dann startet die Vorbereitung !
 

Foto: Matthias Krüger - Trainer der I. Herren ab der Saison 2019/2020