Schriftgröße: normale Schrift einschalten|große Schrift einschalten|sehr große Schrift einschalten
 
  

Waldbrandgefahrenstufe

Verbandsgemeinde Obere Aller, den 24.03.2017

Ab Montag, dem 10.04.2017,

 

gilt für den Bereich des Bördekreises nördlich der Bundesautobahn BAB 2 die Waldbrandgefahrenstufe 2 und für den Bereich des Bördekreises südlich der Bundesautobahn BAB 2 die Waldbrandgefahrenstufe 2.

 

 

 

Legende:

 

Waldbrandgefahrenstufe 1:      sehr geringe Gefahr

 

Waldbrandgefahrenstufe 2:      geringe Gefahr

 

Waldbrandgefahrenstufe 3:      mittlere Gefahr

 

Waldbrandgefahrenstufe 4:      hohe Gefahr

 

Waldbrandgefahrenstufe 5:      sehr hohe Gefahr